+49 8375 3719580 info@abw-bodensysteme.de

UNSERE LEISTUNGEN

BERATUNG · VERTRIEB · DISPOSITION · LOGISTIK

BETONBODEN

Wir erstellen Ihren Beton- & Industrieboden aus einer Hand – für höchste Ansprüche.

Das Einbringen des  Betons geschieht je nach Gegebenheit, entweder direkt vom Fahrmischer aus oder mit einer Betonpumpe, damit der Boden problemlos betoniert werden kann. Die Betonrezeptur wird nach Ihren Anforderungen erstellt und mit unserer Bauleitung abgesprochen, um die bestmöglichste Qualität Ihres Industriebodens zu gewährleisten.

Die Oberfläche wird als Rohbeton mit einer Ebenheit nach DIN 18202, Tabelle 3, Zeile 2 erstellt. Damit die Qualität der betonierten Fläche perfektioniert wird, kann je nach Anforderung oder individuellem Wunsch die Oberfläche des Industriebodens geglättet, gescheibt oder mit Besenstrich erstellt werden. Höhere Ebenheiten sind hierdurch möglich.

Unser Unternehmen empfiehlt zur zusätzlichen Bearbeitung des betonierten Bodens eine Bearbeitung der Oberfläche durch eine Imprägnierung, Betonverfestigung oder Beschichtung, um einen langlebigen und optisch ansprechenden Industrieboden zu erhalten.

BESCHICHTUNG

Das (Design)technische Topping für Ihren Boden.
In zahlreichen RAL Farbtönen & Oberflächenstrukturen.

Dabei kann unter Berücksichtigung der technischen Vorschriften vollkommen auf Ihre individuellen Wünsche eingegangen werden. So können Oberflächen von matt bis hochglanz sowie von glatt bis abgesandet, und somit rutschfest gestaltet werden. 

Die Schichtdicke einer Bodenbeschichtung kann individuell nach Gebrauch und Wunsch von 0,3 mm bis 5 mm abgestimmt und von uns erstellt werden.

Beschichtete Böden weisen verschiedene Eigenschaften auf:

• mechanische Belastbarkeit
• Rutschfestigkeit
• chemische Beständigkeit
• elektrische Ableitfähigkeit
• Abriebfestigkeit
• dicht nach WHG

Parkhaus und Tiefgaragenbeschichtungen sind genormt in der ZTV SIB Oberflächenschutzsysteme OS 8, OS 11, OS 13.

IMPRÄGNIERUNG

Der extra Oberflächenschutz & Versiegelung für alle Branchen und Anwendungen.

Bei der Aufbringung einer Betonimprägnierung durch unser Unternehmen wird die Betonoberfläche so getränkt, dass die Porenräume vollständig benetzt und/oder sogar gefüllt werden. Die Vorteile liegen in einer einfachen Reinigung des Industriebodens und der erhöhten Widerstandsfähigkeit der Oberfläche durch die Betonimprägnierung. Somit wird Ihr Industrieboden langlebiger und effizienter im Gebrauch.

Imprägnierungen können praktisch auf allen Betonböden, auch auf Böden die nicht gegen rückwärtige Durchfeuchtung geschützt sind, aufgetragen werden.

Geeignet für Gewerbehallen, Industriehallen, Produktionsräume, Lagerhallen, Werkstätten, Kantinen, Archive, Keller und Garagen.

Unser Unternehmen empfiehlt jeden betonierten und geglätteten Boden zu imprägnieren, da er dadurch von belastenden Umwelteinflüssen wie Öl, Kraftstoff, Wasser oder Taumittel geschützt wird und so die Lebensdauer verlängert wird.

DIAMANTSCHLEIFEN

Die perfekte Lösung für Design & Lebensdauer. 

Dadurch entsteht ein Unikat in Sachen Design und Optik, wobei gleichzeitig wirtschaftlich gehandelt wird, da die Oberfläche abriebfester, staubärmer, wie auch langlebiger wird.

Eine diamantgeschliffene Betonoberfläche erscheint je nach Gesteinsstruktur in einem unterschiedlichen Licht, da die obersten Millimeter der Oberfläche abgeschliffen werden bis die Gesteinskörnung zum Vorschein kommt. Im Anschluss kann die geschliffene Betonoberfläche poliert oder matt erstellt werden, wobei vorher je nach gewolltem Oberflächendesign verschiedene Schleiftechniken zur Anwendung kommen. Abschließend wird die gesamte Fläche mit einer Betonimprägnierung getränkt, wodurch langzeitiger Schutz und der letzte Feinschliff für das Design gegeben werden.

Unsere Empfehlung ist es, vor Beginn der Diamantschleifarbeiten immer ein Muster anzulegen um die spätere Struktur der Betonoberfläche zu erkennen.

BETONGLÄTTEN

Alte Böden in neuem Glanz erstrahlen lassen.
Verlängern sie nutzungsdauer durch sanierte Böden.

Das Betonglätten ist eine zusätzliche Anwendung zur Betonoberflächenbehandlung und wird von uns immer empfohlen, um einen qualitativ hochwertigen Industrieboden zu erhalten.

Dies ist durch den Einsatz von ausgebildetem Fachpersonal mit Hilfe von unseren Flügelglättmaschinen möglich. Es entsteht eine zusätzlich verdichtete und vollkommen glatte Oberfläche, durch die Bearbeitung der Oberflächenstruktur.

Die Oberfläche des Betonbodens kann je nach Anforderung bis zu DIN 18202 Tabelle 3, Zeile 4 erstellt werden. Meist ist das bei Hochregalböden gefordert.

Bei besonderen Anforderungen an die Rutschfestigkeit kann die Oberfläche auch sandpapierähnlich oder mit einer Besenstrichstruktur hergestellt werden.

Um den Verschleißwidersand zu verbessern kann eine Hartkorneinstreuung gemäß DIN 1100 in die Oberfläche eingerieben werden.

BETONSANIERUNG

Alte Böden in neuem Glanz erstrahlen lassen.
Verlängern sie nutzungsdauer durch sanierte Böden.

Mit einer hohen Beanspruchung von Industrie- und Betonböden geht eine über die Jahre deutlich merkbare Abnutzung einher.

Wir haben uns daher auf die Sanierung verschiedenster Betonböden spezialisiert. Mittels einer Sanierung können alte Böden wieder aufbereitet werden und weiterhin genutzt werden. Grund hierfür ist, dass die Gebäude mit sanierungsbedürftigen Böden meist noch gut in Stand sind und lediglich der Boden von einer Sanierung betroffen ist, da dieser über die Zeit am meisten abgenutzt wird.

Durch Fräsen, Schleifen, Hochdruckwasserstrahlen oder den kompletten Abbruch können alte Betonoberflächen bearbeitet werden um diese wieder neu aufzubauen. Anschließend können diese Flächen beschichtet oder imprägniert werden um eine möglichst lange Lebenszeit zu erreichen.

PLANUNG

Wir unterstützen Sie bei der Planung Ihrer Bodenplatte.

Unser Unternehmen steht ihnen mit qualifiziertem Personal mit Rat und Tat bei Fragen zu Industrieböden jeglicher Art zur Seite. Egal in welcher Phase sich Ihr Objekt befindet: Wir helfen bei der Kostenvorberechnung, Planung, Ausführung, Wartung und Instandhaltung.

Über den Kontakt  können Sie gerne Verbindung mit uns aufnehmen.

Bitte beachten Sie, dass die Planungshilfe nicht die projektbezogene Planungsleistung ersetzt.
Sie entbindet nicht von der Pflicht zur Prüfung der Normvorgaben und Ihrer Gültigkeit für den speziellen Anwendungsfall.

ABW BODENSYSTEME

UNSER UNTERNEHMEN

KONTAKT
AUFNEHMEN

ABW BODENSYSTEME VERTRIEBS GmbH

Gewerbering 8
D-87480 Weitnau

T +49 (0) 83 75 3719580
F +49 (0) 83 75  92 17 45