Imprägnierung

Bei der Aufbringung einer Betonimprägnierung durch unser Unternehmen wird die Betonoberfläche so getränkt, dass die Porenräume vollständig benetzt und/oder sogar gefüllt werden. Die Vorteile liegen in einer einfachen Reinigung des Industriebodens und der erhöhten Widerstandsfähigkeit der Oberfläche durch die Betonimprägnierung. Somit wird Ihr Industrieboden langlebiger und effizienter im Gebrauch.

Frühimprägnierung

Bei einer Frühimprägnierung wird nach dem Austrocknen ein transparenter, gut haftender, feuchtigkeitssperrender Schutzfilm gebildet. Dieser versiegelt die Oberfläche.

Einsatzgebiete

Imprägnierungen können praktisch auf allen Betonböden, auch auf Böden die nicht gegen rückwärtige Durchfeuchtung geschützt sind, aufgetragen werden.

Geeignet für Gewerbehallen, Industriehallen, Produktionsräume, Lagerhallen, Werkstätten, Kantinen, Archive, Keller und Garagen.

Unser Unternehmen empfiehlt jeden betonierten und geglätteten Boden zu imprägnieren, da er dadurch von belastenden Umwelteinflüssen wie Öl, Kraftstoff, Wasser oder Tausalzen geschützt wird und so die Lebensdauer verlängert wird.